Batman Classic TV Retro Actionfigur Dick Grayson

  • auf Lager - geliefert in 1-3 Tagen
  • ArtikelNr.: tc18353
  • Unser Preis: 32,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand


3
BP
Wird geladen ...

Hersteller:

Beschreibung

Deluxe Figuren im Mego-style:
DICK GRASONRetro
Actionfigur aus der Batman Classic 1966 TV-Serie!

Die gut 20 cm große Actionfigur von Toy Company ist an 15 Stellen beweglich, liebevoll detailliert und mit echten Stoffklamotten ausstaffiert; ganz im Retro Mego-Style!
Die Clamshell-Verpackung kann beliebig oft geöffnet und wieder verschlossen werden, ohne zerstört zu werden.

Altersempfehlung 8+
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Klein

 

Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Heiliges Kanonenrohr... Oliver G., 10.06.2017

Die Figur befindet sich in einer wiederverschließbaren Blisterverpackung, was wirklich außerordentlich sammlerfreundlich ist. Die beidseitig bedruckte Karte ist nicht nur schick, sondern ebenfalls sammlerfreundlich, da sie nämlich leicht zu entnehmen ist und kein Kleber angebracht wurde oder Löcher aufgrund von Drähten, mit denen die Figur festgemacht wurde. Mit Drähten an Füßen und dem Hals wurde die Figur zwar sichergestellt, das aber mit der transparenten Schale, wenn man es so nennen möchte.
Über die Figur selbst lässt sich streiten. Für eine Retro/Mego Version sicher top, so wurde auch die Likeness des Charakters/Schauspielers gut eingefangen. Ich liebe Figuren mit Stoffkleidung; da muss nicht erst eine Hot Toys Figur her. In dieser Hinsicht also schon zwei Pluspunkte. Die Kleidung kommt an einigen Stellen jedoch etwas verzogen, was sich nicht unbedingt glatt bügeln lässt. Durch die recht straffe Kleidung sind auch die Bewegungspunkte sehr stark eingeschränkt, was besonders schade ist. Auch braucht man viel Geduld, bis man sie zum Stehen gebracht hat. Besonders die Schultergelenke sind etwas seltsam und man bekommt während des Positionieren sofort Panik, weil man befürchtet, man hätte seinen Arm komplett aus dem Schultergelenk herausgerissen. Die Schulter ist aber nochmals mit einem starken Draht fest verbunden und der Arm lässt sich normalerweise auch wieder leicht reindrücken. Die Gelenke an den Händen kommen je nach Pose auch zum Vorschein, was optisch nicht nett aussieht. Wie man merkt, gibt es doch einige Mängel an dieser Figur bzw. dieser Reihe an sich. Letztendlich ist es aber eine Figur, die sich an den Sammler richtet und trotz allem als gelungen zu bezeichnen ist.

Kunden kauften dazu folgende Produkte