DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn

DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn DC ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn
  • auf Lager - geliefert in 1-3 Tagen
  • ArtikelNr.: KTOSV189


7
BP
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:
Figurenart:
Thema:

Beschreibung

Aus der erfolgreichen ARTFX-Reihe von Kotobukiya:
DC Comics ARTFX+ Statue 1/10 Harley Quinn

Die detailreiche PVC Statue von Harley Quinn im Maßstab 1/10 ist ca. 20 cm groß und zeigt sich in ihrem klassischen Kostüm. 
Sie kommt mit Zubehör in einer sammlerfreundlichen Displaybox verpackt.

Die Statue muss in wenigen, einfachen Schritten zusammengesteckt werden.
Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet! Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile!

Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Ein Kraftakt beim Zusammenbau Ron S., 13.01.2018

Nunja, also die Statue von der klassischen Harley Quinn kommt in einem Posing, welches deutlich das Maximum an Sexappeal rausholt. Mehr geht nicht. Zwar hätte ich mir a liebsten eine Artfx+ Statue der DC Film Margot Robbie Version von Harley Quinn gewünscht (vielleicht kommt die ja noch irgendwann), dafür sieht zumindest das Gesicht vom Ausdruck her, dem von Margot Robbie sehr ähnlich. Ein absichtlicher Teaser für die Zukunft? Ich hoffe doch!^^ Einen Punkt muss ich leider für den frustrierenden Rückschritt in der Technik abziehen! Wieso ist man schon wieder weg von der Magnetbase Technik? Nun muss man die Statue durch einen kleinen Minimetallstift am Fuß in die Base einstecken. Das klappt in der Praxis aber nur mit voller Power und selbst dann muss man Vorsicht walten lassen. Weil das andere Bein von der Länge her früher auf der Base zum stehen kommt, als das wo man den Stift reinschieben muss, geht dieser am Ende nur zur Hälfte richtig in die Base rein, zumindest bei meiner Statue und ich habe richtig viel Power in den Armen. Doofe, unnötige Schikane! Rückschritt in die Steinzeit... Wieso bleibt man nicht einfach bei der Magnetbase Technik? Da kann so ein Mist gar nicht erst passieren! Man ey...

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel