Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version)

Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version) Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version)
  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: IFEX20G
  • Unser Preis: 39,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Hersteller:
Kategorie:
Figurenart:
Größe:

Beschreibung

Die kleinen Legends ganz fein:
Iron Factory IF-EX20G Wing of Tyrant (Red Version)

Die rote Version von Wing of Tyrant kommt in der Legends-Class. Der ca. 10 cm große Roboter kann sich in einen Kampf-Jet transformieren!

Er ist voll beweglich, reich an Details und enthält Zubehör.

Beachte: Originale Transformers gibt es ausschließlich nur von Hasbro und Takara. Dieser Artikel ist von einem "Third Party"-Hersteller, der sich auf verwandelbare Roboter spezialisiert hat. Bei den Abbildungen handelt es sich um Protptypen.    

Warnung:

Bewertungen

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

More than meets the eye Peggy K., 29.06.2017

Dieser 3rd-Party-Starscream war als Ergänzung zu meiner schwarz-blau-gründen Generations Legends-Class Seekerstaffel bzw. als Gegenstück zur von Iron Factory vor einiger Zeit herausgegebenen Windblade in Legends-Größe gedacht. Letztere überragt er mit seinen gut 10 cm im Robotermodus meiner Meinung leider etwas zu sehr. Zu Skywarp, Thundercracker und Acid Storm passt er da schon etwas besser, auch wenn er neben diesen ca. 1 cm größer erscheint. Im Jetmodus passt die Figur in der Größe wiederum sehr gut zu allen vorgenannten anderen Figuren.

Ohne vor der Bestellung die vorherigen Video-Reviews gesehen zu haben, war ich dann doch sehr gespannt, ob wirklich alle auf den Bildern gezeigten Accessoires dabei sein würden. Und ich wurde sogar positiv überrascht: Der für die Größe der eigentlichen Figur ziemlich großzügig und sehr dekorativ gestaltete Umkarton enthielt mehr als ich erwartet hatte. Zum einen die im Sichtfenster zu sehende Figur selbst, ohne Bewaffnung in einem eigenen Blister, ohne störende Schnüre dennoch fest und sicher verwahrt und dennoch einfach zu entnehmen. Besonders gefällt mir die fehlerfrei aufgetragene tiefrote Metallic-Lackierung. Unter diesem Blister platzsparend verstaut ist der Figurenstand in Einzelteilen sowie der Wechselkopf mit Krone und die beiden Blaster, verpackt in einem eigenen Blister. Neben dieser Blisterkombination ein dritter Blister, der Starscreams Krönungsumhang mit zwei beweglichen bzw. abnehmbaren Außenteilen sowie die Schulterteile (in einem dunkleren Lilaton und mit akkurat aufgebrachten goldgelben Farbapplikationen) beinhaltet.

Als Überraschungszugabe lag in diesem Blister auch noch eine im Mold identische Ausgabe von Starscream in Clear-Plastik. Das Glück wäre komplett gewesen, wenn dieser Figur nicht dummerweise Arme und Beine fehlen würden. Die fehlenden Gliedmaßen wird Iron Factory wohl mit den später folgenden Ausgaben von Skywarp und Thundercracker herausrücken. Man kann den Ghost-Starscream aber auch so schon bequem auf dem mitgelieferten Figurenständer im Jetmodus präsentieren. Mich persönlich stört es nicht so sehr, dass die hintere Flugzeugpartie aufgrund der fehlenden Beine etwas kurz geraten ist. Es bleibt abzuwarten, welche der fehlenden Teile mit welcher Ausgabe der Tyrants Wings nachgeliefert werden...

Die gut verständlich bebilderte Transformieranleitung enthält leider keine Angaben, wie man den Figurenständer richtig zusammenbaut. Auf jeden Fall sind die Steckverbindungen so fest, dass man bei einem gewaltsamen Umbauversuch riskiert, das durchsichtige Plastik zu beschädigen. Der Jet kann dann in einer Höhe von max. 12 cm über der Aufstellfläche sicher und fest am Ständer angebracht werden. Wenn gewünscht, kann ihn die Iron Factory Windblade eine Etage tiefer an einer weiteren Steckverbindung angebracht bei seinem Rundflug begleiten.

Alles in allem eine sehr schöne und vor allem preislich lohnenswerte Anschaffung für alle Starscream-Fans und sicher nicht ohne Grund schnell vergriffen gewesen. Falls also wieder ein paar Exemplare hier angeboten werden, schnell zugreifen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel