Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock

Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock
    vorbestellbar
  • ArtikelNr.: MEZ76160
  • Lieferzeit: demnächst wieder lieferbar


9
BP
Wird geladen ...

voraussichtlicher Erscheinungstermin: 31.01.2017 (Vorbestellung)

1. Vorbestellungen und "sofort lieferbare"-Artikel bitte nicht mischen!


Wir empfehlen "sofort lieferbare Artikel" und "Vorbestellungen", sowie "Vorstellungen" mit unterschiedlichem Release-Datum, nicht in eine Bestellung zu legen, sondern einzelnd zu bestellen!

Sollte deine Bestellung trotzdem aus mehreren Artikeln mit Status "Vorbestellung möglich" und auch "lieferbar in 1 - 3 Tagen" bestehen, beachte, dass wir in der Regel alles zusammen in einem Paket liefern. Also erst dann, wenn alle bestellten Artikel lieferbar sind. Wenn du Teillieferungen wünscht, sind diese versandkostenpflichtig.

2. Bezahlung


Folgende Möglichkeiten hast du bei einer Vorbestellung:
1. Die Bezahlung erfolgt idealerweise zeitnah zur Bestellung. So ist sichergestellt, dass wir sofort die Bestellung ausführen, wenn wir den Wareneingang erhalten.
2. Selbstverständlich kann auch zeitnah zum Veröffentlichungstermin bezahlt werden. Dazu bei der Bestellung die Zahlungsart "Überweisung" oder "Nachnahme" wählen. Bevorzugst du "Paypal", einfach die Weiterleitung zu Paypal wegklicken und dann später an paypal@actionfiguren24.de überweisen.
3. Spätestens bei Wareneingang versenden wir auch eine Erinnerung, falls noch kein Zahlungseingang vorliegt.

3. Preisänderungen

Sollte sich der vorbestellte Artikel vor dem Erscheinungstermin im Preis reduzieren, erstatten wir die Preisdifferenz selbstverständlich spätestens bei Auslieferung zurück.
Eine Preiserhöhung geben wir an unsere Vorbesteller hingegen nicht weiter.

4. Terminangaben

Die voraussichtlichen Liefertermine bekommen wir von den Herstellern/Distributoren. Dieses sind keine konkreten Termine, sondern bestenfalls bekommen wir eine Monatsangabe. Leider werden diese Release-Termine auch oftmals verschoben. Wir passen dann die entsprechende Artikelseite mit dem neuen Termin an. Sollte die Artikelseite einmal nicht aktuell sein, kann auch gerne bei uns nachgefragt werden.

Info Vorbestellungen
Hersteller:
Kategorie:
Figurenart:
Thema:

Beschreibung

Aus Mezcos exklusivste Reihe:
Star Trek ´The One:12 Collective´ Actionfigur 1/12 Spock

Aus Mezcos ´The One:12 Collective´-Reihe kommt diese exklusive Actionfigur von Spock.
Sie ist ca. 15 cm groß, trägt echte Stoffkleidung und kommt mit jeder Menge Zubehör inkl. Figurenbase. Höchste Präsision und 28 Bewegungspunkte sorgen für exaktes Posing.

Alles zusammen wird präsentiert in einer sammlerfreundlichen Deluxe-Verpackung im halbdurchsichtigem Slipcover.

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet! Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile!

Bewertungen

  • 2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Faszinierend Thomas O., 14.09.2016

Gleich vorneweg: die Spock Figur von Mezco ist eine der besten Actionfiguren auf dem Markt. Wer Star Trek mag, wer Spock mag, kommt an dieser Figur nicht vorbei und sollte unbedingt zugreifen. Sicher, der Preis ist extrem hoch für eine Figur in diesem Maßstab, aber die Qualität als solches hat Hot Toys Niveau. In dem Maßstab kann allenfalls SH Figuarts noch mithalten.

Mezco war eine mir bisher unbekannte Firma. Im Rahmen der 1:12 Collective Serie bringt die Firma diverse Figuren im Maßstab 1:12 auf den Markt, neben diversen Comic-Charakteren von Marvel und DC im Jahr 2016 auch die ersten drei Figuren aus der originalen Star Trek Serie: Spock, Sulu und Kirk. Weitere Figuren sind noch nicht angekündigt, aber wenn die Verkaufszahlen stimmen werden 2017 sicherlich weitere Charaktere folgen. Der Kommandostuhl von Kirk wurde bereits angeteasert, man darf also auf einen Ausbau der Reihe hoffen.

Vorab erstmal zu den (wenigen) Kritikpunkten:
- Spock (wie Sulu) ist NICHT im Maßstab 1:12 bzw. 6 Zoll. Die Figuren sind eher so im Maßstab 1:11 oder 6,5 Zoll. Wer also vorhätte, seine Mezco Star Trek Figuren mit anderen 6 Zoll Figuren interagieren zu lassen, hat ein Maßstabsproblem und es funktioniert nicht wirklich.

- Mezco verfügt offenbar nur über ein paar wenige Grundkörpertypen. Das bedeutet letztendlich, dass alle Star Trek Figuren genau gleich groß sind. Auf Größenunterschiede zwischen den Charakteren wird nicht eingegangen. So war Spock in der Serie z.B. um einiges größer als Sulu (und auch größer als Kirk), die Sulu Figur aber ist exakt so groß wie Spock. Dies ist jetzt nicht extrem ärgerlich, aber doch schade, weil bei der ansonsten sensationellen Qualität der Figuren akkurate Größen das i-Tüpfelchen gewesen wären

Zu den positiven Dingen:

die Verpackung entspricht dem Preis. Es ist eine große Deluxe-Verpackung, liebevoll gestaltet mit diversen Produkfotos, die die Qualität der Figuren in Nahaufnahme zeigen. Dazu Magnetverschluss, Fenster innen, Enterprise Diagramm in der Klappe, die Figur und (fast) alles Zubehör ist gut zu erkennen. Aber natürlich sollte man solche Figuren nicht in der Verpackung lassen.

Zubehör gibt es reichlich für Spock; alle Hände, die er so braucht, dabei natürlich der Vulkanische Gruß, Spocks Nervengriff-Hand, sowie diverse andere Hände, die das Zubehör halten können.
Desweiteren findet man extrem akkurat umgesetze Ausrüstungsgegenstände, den Phaser, den Tricorder und einen Kommunikator. Der Tricorder lässt sich oben rotieren, um das Innenleben mit kleinem Monitor zu zeigen und der Kommunikator lässt sich aufklappen und ist innen, trotz winzigster Details, sauber bemalt.
Die Teile können von Spock gut in den dafür vorgesehenen Händen gehalten werden. Einzig der Tricorder ist etwas lose in der Hand, aber mit ein wenig Mühe hält auch er.
Darüber hinaus gibt es noch einen netten Figurenständer und Sockel. Und, worauf man achten muss, in der unteren Plastikschale (dort, wo auch der Ständer ist) befindet sich ein kleiner Zubehörbeutel. In diesem Beutel findet man einen Gürtel. Dies ist der Gürtel für Außenmissionen, wenn solche Sachen wie Phaser und Kommunikator am Mann getragen werden mussten! Der Gürtel wird per Druckknopf befestigt. Wie gut der Knopf hält kann man jetzt natürlich noch nicht sagen. Aber man sollte wohl nicht täglich 10 mal den Gürtel an- und ablegen.
Als Bonus gibt es noch einen zweiten Kopf. Dieser entspricht fast exakt dem anderen Kopf, mit einem subtilen Unterschied: Spock zieht seine rechte Augenbraue hoch, wie es typisch für ihn war.

Das führt dann auch zum Aussehen der Figur als solches: die Ähnlichkeit zu Spock bzw. Leonard Nimoy ist fast schon unheimlich. Die Figur wirkt lebensecht und erreicht Hot Toys Niveau im kleinen Maßstab. Die Bemalung ist perfekt.
Mezco verfolgt einen anderen Weg als viele andere 6 Inch Figurenreihen, denn das Outfit der Figuren besteht aus Stoff.
Nun ist Stoffbekleidung im 6 Zoll Maßstab oft problematisch. Man denke da an Hasbro Black Series z.B. und Farmboy Luke. Wer Stoff im kleinen Maßstab an sich schrecklich findet wird hier von Mezco aber eines besseren belehrt.
Mezco benutzt extrem hochwertigen, fein gewebten Stretch-Stoff, der - genau wie die Originalkostüme in der Serie - recht eng am Körper anliegt. Die aufgedruckten Details, Rangabzeichen und Enterprise-Insignia sind absolut sauber aufgetragen, und selbst so winzige Feinheiten wie das Science Division Symbol im Enterprise Insignia sind absolut makellos aufgetragen.
Mezco zeigt, dass Stoff auch im kleinen Maßstab funktioniert. Wenn man entsprechend hochwertige Materialien einsetzt.

Die Beweglichkeit der Figur ist sehr gut. Es fehlt allenfalls ein doppeltes Ellenbogengelenk, aber das einfache Gelenk bietet auch noch gute Beweglichkeit.
Alle Gelenke sind fest, es schlackert nichts. Die diversden Hände lassen sich einfach wechseln und sitzen ebenfalls fest. Die Verarbeitungsqualität ist tadellos.

Fazit: mein Titel für beste Actionfigur des Jahres 2016 geht jetzt schon an Spock. In dem Maßstab habe ich noch nichts besseres gesehen. Der Preis ist exorbitant, sicher, aber man bekommt dafür echten Gegenwert und hat nicht das Gefühl, zu viel gezahlt zu haben. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass dann 2017 der Rest der Brückencrew auf den Markt kommt, zumindest aber McCoy noch, um das Triumvirat Kirk, Spock und Bones/Pille vollständig zu haben.

Mezcos one:12 Frank L., 08.03.2016

Die Figur ist noch gar nicht auf dem Markt, nichts desto trotz darf man bei dieser Kollektion nur die beste Qualität erwarten.
Die Vorgänger (dark knight und Judge dredd) sind hervorragend verarbeitet und vielfältig ausgestattet

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel